MSV Fanclub Innenhafen

Dauerkarten für den Hagenshof Duisburg

Seit 2013 spenden wir regelmäßig Tickets und Dauerkarten für Jugendliche aus der Wohnsiedlung Hagenshof.

Hagenshof Dauerkartenübergabe
Jens Thiem überreicht 10 Dauerkarten an Horst Salmagne, Stadtteilmanager und Vorsitzender von "Pro Hagenshof e.V."

 

Der Verein "Pro Hagenshof e.V." wurde 2008 von beruflich dort tätigen und weiteren sozial engagierten Personen ins Leben gerufen und ist mit seinen Zielsetzungen wie Förderung der Jugend- und Altenhilfe, Förderung der Hilfe für Migranten sowie Völkerverständigung als gemeinnützig anerkannt. 


Der Hagenshof ist eine in den 70iger Jahren entstandene typische Neubausiedlung mit einem markanten Anteil an Hochhäusern im Bezirk Meiderich/Beeck. Die Wohnungen zeichnen sich in ihrer Belegung schon immer als Schmelztiegel verschiedener Nationen aus, mit einem deutlichen Schwerpunkt bei Um- und Aussiedlern aus Osteuropa. Im Kernbereich der Siedlung wohnen ca. 4.000 Personen, davon ein signifikant hoher Anteil Kinder und Jugendlicher (über 20 Prozent). Das Stadtteilbüro Hagenshof dient den Bewohnern als wichtige Anlaufstelle. Es ist für Bürger, Institutionen, Behörden, Vereine und Initiativen Ansprechpartner für alle Probleme im Stadtteil und soll bei deren Lösung mitwirken.

  
Bildergalerie

  • Baumann Salmagne

Unsere bisherigen Aktivitäten und Spenden im Überblick